Ab kommenden Sonntag (18. Oktober 2020) werden unter Einhaltung der staatlichen Corona-Maßnahmen an Sonntagen zwei Göttliche Liturgien um 8 Uhr und um 10 Uhr zelebriert.

Einlass zur 1. Liturgie bis 8 Uhr, danach wird die Pforte geschlossen.

Einlass zur 2. Liturgie ab 9. 30 Uhr, um 10 Uhr wird die Pforte wieder geschlossen.

Danach ist das Kloster dann wieder regulär geöffnet.